Sonntag, 2. November 2014

Düsseldorf | UpperNord Tower | 120m

Die CG Gruppe entwickelt für ein Investitionsvolumen von rund 132 Millionen Euro den Neubau UpperNord Tower in Düsseldorf. Auf einer Nettogrundfläche von 20.500 Quadratmetern entstehen insgesamt 390 Wohneinheiten für das geplante "Vertical Village" - ein neu entwickeltes Wohnkonzept der CG Gruppe. Weitere 8.400 Quadratmeter sind für Gewerbeflächen vorgesehen. Der Baubeginn für das 120 Meter hohe Gebäude mit 33 Geschossen ist im Sommer 2015. Die Fertigstellung ist für 2017 geplant.

Verkehrsgünstig und innenstadtnah gelegen, wird der Neubau mit 120 Metern Höhe und 33 Geschossen die Skyline Düsseldorfs um eine unverwechselbare Landmarke komplettieren. Im Gebäude entstehen flächeneffiziente, auf das Lebenskonzept der modernen Zielgruppen zugeschnittene Wohnungen, die online gebucht, möbliert oder im Falle eines Arbeitsplatzwechsels untervermietet werden können. Coworking Spaces, Büroräume, ein Hotel, ein Fitnessstudio sowie eine Skybar sollen den Wohnbereich komplettieren.

Mit Vertical Village entwickelt die CG Gruppe an mehreren, verkehrsgünstig und innenstadtnah gelegenen Standorten in Deutschland unter dem Label VauVau ein Wohnungskonzept, bei dem in ehemaligen Bürotürmen oder neuen Projektentwicklungen möblierte Appartements errichtet werden. Durch zusätzliche Angebote wie Fitness, Gastronomie, Hotels- und Gewerbeflächen werden in urbanen Zentren und infrastrukturellen Schnittstellenlagen wichtiger Großstädte hierdurch lebendige Stadtquartiere geschaffen.


Pressemitteilung: CG Gruppe


Bild: CG-Gruppe

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen