Montag, 16. Mai 2016

München | Quartier MO82 | 67m

Auf dem ehemaligen Firmengelände der „Knorr-Bremse“, dem Oberwiesenfeld, entsteht das Quartier MO82. Neuer Raum für Wohnen, Übernachten, Arbeiten, Bildung und Einzelhandel wird intelligent geplant und hochwertig umgesetzt. Mit einem sehr hohen Grünanteil gehört das Oberwiesenfeld zukünftig zu den grünsten Quartieren Münchens. Dazu gehört ein circa 4,2 Hektar großer Park, der zusätzliche Lebensqualität schenkt.

Mit dem Projekt MO82 will die Grundkontor Projekt eine große Baulücke mit einem 67 Meter hohen Hotel-Hochhaus, einem Boardinghouse, Studentenapartments und Büros an der Moosacher Straße bei der Knorr Bremse schließen. Die Grundkontor Projekt in München will nun auf dem Gelände ein Gebäudeensemble mit verschiedenen Nutzungen errichten. Es teilt sich in vier Gebäudeteile auf, einem nach Westen angeordneten Bürogebäude und den östlich gelegenen Hotelkomplex mit dem Turm an der Moosacher Straße.


© Hilmer Sattler Architekten
© Hilmer Sattler Architekten

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen